Kaufberatung Dielen

Ein Fußboden ist mehr als ein einfacher Untergrund. Die Kombination von Boden, Wand, Decke und Einrichtung sind maßgebend für den Gesamteindruck des Raumes. Hierbei sollten sie immer bedenken, dass sich Wände, Decken und auch die Einrichtung jederzeit umgestalten lassen. Ein Dielenboden ist jedoch von dauerhafter Natur. Der Kauf sollte gut durchdacht sein und die Bedeutung einer professionellen Planung nicht unterschätzt werden.

Die Gestaltung mit (Massivholz-) Dielen liegt im Trend. In der modernen Architektur stehen natürliche Holzfußböden ganz hoch im Kurs. Hierbei können Dielen in allen Bereichen verbaut werden (Wohnzimmer, Küche, Badezimmer). 

Wer mit dem Gedanken spielt, sich Dielenböden zu verlegen oder verlegen zu lassen, sollte vorher eine fachlich fundierte Beratung in Anspruch nehmen. Nur so kann die Freude an dem Holzfußboden lang währen.

Maßgeschneiderte Beratung und Entscheidungshilfe

Manche Bauherren oder Bauherrinnen überlegen sich bereits weit im Voraus, welcher Bodenbelag in Frage kommt. Oftmals kommen diese Kunden bereits mit ganz klaren Vorstellungen, welche wir in unsere Beratung miteinfließen lassen und gegebenenfalls gemeinsam anpassen. 

Andere Kunden hingegen sind sich nicht im Klaren darüber, welcher Boden für sie in Frage kommt. Hier vermitteln wir unseren Kunden zunächst ein Verständnis über die Eigenschaften eines Holzfußbodens. In unserer großen Massivholzdielen Ausstellung können Sie sich in aller Ruhe unterschiedliche Hölzer anschauen. Vielleicht entwickelt sich hier bereits besondere Vorlieben, Vorstellungen und Wünsche. Auf diese können wir dann im persönlichen Gespräch eingehen. 

Innerhalb des Gespräches passen wir den Boden dann auch an Ihre Innenraum-Architektur an. Natürlich achten wir auch auf das vorhandene Budget unseres Kunden. Holzfußböden gibt es auch im günstigen Preissegment.

Optische Kriterien

Holzdiele ist nicht gleich Holzdiele- sie sind von Grund auf verschieden. Und genau das macht die Entscheidung oftmals schwierig. Da ein Boden nicht einfach mal so ausgetauscht werden kann, sollte die Entscheidung zu Ihrer Holzdiele ganz bewusst getroffen werden.

- Holzart: Zunächst ist die Frage zu klären, welches Holz in Ihre Wohnumgebung passt. Eichen, Fichte und Lärche sind nur einige Beispiele.  

- Farbe: Durch unsere langjährige Erfahrung können wir sagen, dass im Küchenbereich und im Wohnzimmer gerne der Farbton braun verlegt wird, da sich hier Schmutz weniger abbildet. In Räumen mit wenig Sonneneinstrahlung wird eher ein heller Boden genutzt. 

- Sortierung (Struktur des Holzes): Wie die Farbe bestimmt auch die Sortierung des Erscheinungsbildes des Raumes. Sortierungen können gezielt eingesetzt werden. Ruhige Sortierungen wirken beruhigend und können gut im Kinder- oder Schlafzimmer verwendet werden. Lebendige Sortierungen sind eher anregend und können gut in aktiven Lebensräumen eingesetzt werden, beispielsweise im Wohnzimmer. 

- Breite und Länge: Diese beiden Komponenten beeinflussen die Wirkung des Raumes mehr als manchmal gedacht. Es gilt: je breiter die Bretter, desto ruhiger die Ansicht.

Fußbodenplanung 

Für den Kunden stehen oftmals optische Kriterien im Vordergrund. 

Bei der Fußbodenverlegung müssen jedoch auch andere Dinge beachtet werden. Hierzu gehört unter anderem die Berücksichtigung der Aufbauhöhe. Diese Frage stellt sich besonders dann, wenn eine Fußbodenheizung geplant ist oder ein Übergang zu einem anliegenden Raum geschaffen werden soll .

Verlegung 

Parkett lässt sich auf vielfältige Art verlegen. Wir verlegen unsere Dielenböden schwimmend. Kennen Sie diese Form der Verlegung noch nicht? Informieren Sie sich gerne bereits hier

Pflege Tipps

Um den Holzboden im Alltag richtig pflegen zu können, geben wir Ihnen professionelle Tipps zur richtigen Pflege. Die von uns angebotenen Pflegeprodukte verleihen Ihrem Boden immer wieder neue Frische. So bleibt die Freude an Ihrem Boden lange erhalten. 

Online kostenlose Parkettmuster bestellen

Neben unserer persönlichen Kaufberatung können Sie sich auch gerne kostenlose Parkettmuster zukommen lassen. Beachten Sie hierbei bitte, dass diese Muster nicht das Aussehen unterschiedlicher Sortierungen vermitteln können. Sie können jedoch anhand unserer Muster einen ersten Eindruck von Farbe und Geruch erlangen.

Wir beraten Sie gerne, damit Ihre Entscheidung auf den richtigen Dielenbod

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.