Eiche Parkett

Eiche Parkett – der besondere stilechte und natürliche Bodenbelag

Bei der Wahl des Bodenbelages hat man vielfältige Möglichkeiten. Auch wenn es gute künstlich hergestellte Bodenbeläge gibt, ist ein Boden aus Naturholz immer noch am schönsten. Eine der wohl beliebtesten und schönsten Optiken bringen Landhausdielen aus Eiche in die Wohnräume. Kaum ein Holz ist so vielfältig und wandelbar wie die Eiche. Unterschiedliche Formate wie großzügige Landhausdielen oder Schiffsboden machen die Eiche zu einem Allrounder bei den Bodenbelägen. Verschiedene Farbtöne von sehr dunkel bis fast weiß sowie die herrlichen Optiken durch Bürsten, Ölen, Lackieren oder Räuchern bringen Abwechslung und Individualität in die Wohnräume. Eiche als Bodenbelag ist und bleibt der absolute Verkaufsschlager.

Eiche als Massivparkett und Fertigparkett

Bei Eichenparkett haben Sie die Wahl zwischen Massivholzparkett und Fertigparkett.

Massivholzparkett besteht aus rohem Vollholz. Die Parkettstäbe können geschraubt, verklebt oder schwimmend verlegt werden. Vor dem Kauf ist eine Beratung empfehlenswert, um die optimale Verlegeform für die Wohnräume herauszufinden. Wir von Parkett Naturnah sind jedoch gegen das Verkleben von Parkett und setzen für Sie gerne die geschraubte oder die schwimmend verlegte Variante um. Zu unseren Gründen lesen Sie gerne hier mehr. 

Die zweite Möglichkeit von Bodenbelag aus Eiche ist Fertigparkett. Im Gegensatz zu massiven Landhausdielen aus Eiche besteht hier nur die oberste Schicht, die Nutzschicht, aus Holz. Darunter liegen ein oder zwei Trägerschichten, welche die dünne Edelholzschicht stabilisieren. Mehrschicht-Parkett kann immer schwimmend verlegt werden.

Die Vorteile von Eichenparkett

Ein Boden aus Holz ist rustikal, aber gleichzeitig elegant. Eiche Parkett macht Ihr Zuhause wohnlicher und ursprünglicher. Ein Massivholzboden aus Eiche bringt Wärme und Gemütlichkeit in die Räume. Neben der wunderschönen Optik gibt es aber auch noch weitere Vorteile.

Zeitlos schön

Ein Boden aus Eiche Parkett ist eine Anschaffung fürs Leben. Jahrzehntelang erfreut er mit seiner natürlichen und zeitlosen Optik. Böden aus Eichenparkett sind sehr robust. Sie nutzen sich kaum ab. Viele Besucher, tobende Kinder und Haustiere können dem Boden nichts anhaben. Massive Landhausdielen können mehrfach abgeschliffen werden und bleiben so noch viel länger wunderschön. Eichenholzböden sind seit vielen Jahren begehrt und kommen nie aus der Mode.

Bessere Akustik

In Räumen, die mit einem Boden aus Eichenholz ausgestattet sind, verbessert sich die Akustik. Das natürliche Material sorgt dafür, dass die Räume weniger hellhörig sind.

Pflegeleicht und Allergiker geeignet

Parkett aus Eiche kann auf verschiedene Weise oberflächenbehandelt werden. Am häufigsten findet man geöltes oder lackiertes Parkett. Geöltes Parkett aus Eiche atmet und schafft so ein gesundes Raumklima. Es muss aber in regelmäßigen Abständen nachbehandelt werden.

Lackierte Böden aus Eiche sind etwas pflegeleichter. Beide Parkettarten eignen sich hervorragend für Allergiker, denn auf den nebelfeucht zu reinigenden Böden sammeln sich keine Mikroorganismen wie bei einem Teppichbelag.

Die verschiedenen Optiken von Parkett aus Eiche

Eichenparkett zaubert mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen unterschiedliche Stimmungen in den Raum. Die Landhausdielen können gebürstet, gekälkt, geölt, geräuchert, handgehobelt, gewachst oder verseift sein. Beim Räuchern bildet sich eine dunkle Farbe, das Kälken betont die Maserung des Holzes, verschiedene Öle bringen helle, fast weiße oder rustikale dunkle Dielen hervor.

Egal, für welche Optik Sie sich entscheiden, immer werden Sie sich an dem natürlichen Aussehen des Holzes mit Jahresringen und kleinen Astlöchern erfreuen können. Spezielle Verfahren machen es sogar möglich, das Eichenholz künstlich altern zu lassen. So bekommen die Landhausdielen aus massiver Eiche einen gebrauchten, charaktervollen Look. Mit Eiche als Parkett können Sie sich jeden Wohntraum erfüllen – von dunkel-rustikal bis hin zu hell und modern.

Eiche Parkett - passende Farben

Parkett aus Eiche ist in seiner Optik so vielfältig wie das Leben selbst.  Dunkles Parkett aus Eiche harmoniert gut mit satten Farben wie kräftigem Rot, leuchtendem Orange oder einem farbenfrohen Grün. Bei hellem Parkett aus Eiche sehen vor allem Töne aus dem kalten Farbspektrum sehr schön aus. Petrol, Türkis, Lindgrün, Blau und Rosa setzen schöne Akzente. Weiße Möbel oder Schiefer bilden einen perfekten Übergang zwischen Wand und Boden.

Kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter

Interessieren Sie sich für Eichen Parkett? Wir helfen Ihnen gerne weiter - von der Auswahl bis zum Verlegen sind wir an Ihrer Seite. Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular, telefonisch (0202 - 2422277) oder über info@parkett-naturnah.de.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Massivholzdiele Eiche Rustikal für Fußbodenheizung geeignet Massivholzdiele Eiche Rustikal für...
Inhalt 2.24 m² (111,76 € *)
ab 49,89 € * / m²
TIPP!
Massivholzdiele Eiche Select-Natur, mit rustikalen Einzeldielen, in 15 mm für Fussbodenheizung Massivholzdiele Eiche Select-Natur, mit...
Inhalt 1.28 m² (39,54 € *)
ab 30,89 € * / m²
TIPP!
Massivholzdiele Eiche Natur 160 mm für Fußbodenheizung geeignet Massivholzdiele Eiche Natur 160 mm für...
Inhalt 1.6 m² (88,73 € *)
ab 55,46 € * / m²